Erneuerbare Energie seit 100 Jahren

CDU Stadtverbände Attendorn und Olpe tauschen sich aus

27.03.2014, 11:36 Uhr

Anlässlich des "Weltwassertags" am vergangenen Samstag haben Vertreter der Attendorner CDU gemeinsam mit Olper Kollegen das Wasserkraftwerk der Lister-Lenne-Kraftwerke (LLK) in Finnentrop-Lenhausen besichtigt.

Der Tag stand offiziell unter dem Motto "Wasser und Energie". Bereits seit ca. einem Jahrhundert liefert das Kraftwerk zuverlässig erneuerbare Energie vor Ort.

Das verbindet die beiden Städte, seit ihre Stadtwerke mit den LLK die BiggeEnergie gegründet haben. Aber dabei soll es nicht bleiben. Deshalb loteten sie anschließend nach einem Abstecher auf den Biggeblick im "Leuchtturm" auf dem Staudamm aus, wo sich weitere Ansatzpunkte für interkommunale Zusammenarbeit bieten. Der Austausch soll demnächst am anderen Ende des Biggesees in Olpe fortgesetzt werden. Es wird in Zukunft sicherlich einige gemeinsame Projekte und einen regen Austausch entlang des Biggesees geben.