Einladung zur Bürgerversammlung am 14.5. - 19.00 Uhr, Gasthof Metten, Helden

Höchstspannungsleitung, Kandidatenvorstellung, LEP, Industriebrache Droege

11.05.2014, 12:17 Uhr

Zur geplanten Höchstspannungsleitung auf dem Gebiet der Stadt in der Ortschaft Helden, sowie im Bereich der Nordumgehung, referiert der Leiter des EMF Instituts für Strahlentechnik und Berater unserer Stadt im Bereich der Mobilfunktechnik Dr. Nießen, Köln. Bürgermeister W.Hilleke berichtet über den Stand der Planung.

Zum Landesentwicklungsplan der Rot/Grünen Landesregierung mit seinen in weiten Teilen existenziellen Auswirkungen auf unsere Dörfer berichtet Bürgermeister W. Hilleke.

W. Teipel CDU Fraktionsvorsitzender und J. Jürgens CDU Vorsitzender der Stadt sprechen zu erfolgten und noch notwendigen politischen Gegenmaßnahmen zum dringenden Schutz unserer Dörfer.

In diesem Zusammenhang berichten wir über die Antragsstellung zur Überplanung der Industriebrache Dröge in Helden.

Die CDU Helden mit ihren Bewerbern für ein Ratsmandat Sebastian Ohm, Stefan Belke, Olaf Homberg, sehen hier eine ihrer wesentlichen Aufgaben, so wie vor wenigen Jahren die Schaffung von Bauland eine Aufgabe der CDU Helden war.

Im Rahmen der traditionellen Ehrung von sozialem Angagement erfolgt die Ehrung des Schalke Fan-Club Repetal durch den Vorsitzenden der CDU Helden Sebastian Ohm