CDU besucht mit dem Collegium Bernardinum Alleinstehende am Heiligen Abend

27.12.2021, 11:01 Uhr | Attendorn

Bis zur Pandemie lud das Collegium Bernardinum unter der Leitung von Präses Lüdkevedder am Heiligen Abend Alleinstehende zur gemeinsamen Weihnachtsfeier ein. In den vergangenen Jahren hat sich eine vertraute Gemeinschaft entwickelt, die sich immer sehr auf die traditionelle gemeinsame Feier mit Festgottedienst freute. Leider war das aufgrund der Pandemie seit 2020 nicht mehr möglich. Deshalb beschloss das Helferteam spontan die Menschen am Heiligen Abend zu besuchen und Ihnen damit zu zeigen, dass sie nicht vergessen werden. Unterstützt wurden sie dabei in diesem Jahr von der CDU Attendorn, die sich spontan bereiterklärt hat einen Teil der Besuchstouren zu übernehmen und damit gezeigt hat, dass sie unbürokratisch anpackt wenn Hilfe gebraucht wird.